21 Facts about me

Nachdem im August die Facts aus bekannten Gründen ausfallen mussten, kommen heute die Facts aus dem September (wenngleich auch zwei Tage verspätet, was solls): 1.) Ich schaffe es wirklich ständig, mich  zu verletzten. Heute ist offiziell der Tag, an welchem ich mich selbst für gesund erklärt habe. Hoffentlich hält das noch ein bisschen länger an. 2.) Ich…

Woche 1: Von Geburtstagen und Wettkämpfen

In der ersten Woche der Sommerferien ging es schon gleich gut los: Am Samstag feierte ich meinen Geburtstag, am Sonntag hatte ich einen Wettkampf, unter der Woche folgten ein paar wichtige Arzttermine und am Donnerstag ging es mit der ganzen  Familie (ok, ohne das Liselottchen, welche von meiner Freundin zuhause chauffiert wurde) an einen See…

Update- endlich aus dem Krankenhaus

Hallöchen zusammen! Einige werden sich schon gewundert haben, weshalb ich nicht  geschrieben habe- die ersten 2 Wochen war es Schulstress, danach bescherte mir unser Mensaessen eine Lebensmittelvergiftung die mit Krankenhausaufenthalt endete und zum Schluss schaffte ich es auch noch so unvorteilhaft über eine Pommesverpackung auf dem Schulhof zu stolpern, dass ich mir den Arm brach. Naja,…

21 Facts about me, Juli 2016

Ich freue mich, dass nun der zweite Monat mit 21 am 21. ist Ich freue mich, dass Ferien sind Ich werde insgesamt 3 Wochen unterwegs sein Meinen großen Ferientraum, eine Kanureise durch Schweden, konnte ich mir diese Ferien allerdings nicht erfüllen Ich bin schon ein bisschen wehmütig, dass dies die letzten Sommerferien meines Lebens sein…

Warum ich keinen Alkohol trinke

Ort: Facebookgruppe unserer Stufe Personen: Die ganze Stufe (aufgebracht) Problem: Die Getränke auf der Vorabifeier Unsere Stufe ist eigentlich harmonisch. Die Betonung liegt allerdings auf eigentlich. Geht es nämlich um dieses eine bestimmte Thema, gehen die Gemüter von 0 auf 100 in 1,2 Sekunden. Da könnte sich so manches Autohersteller mal bei uns erkunden, wie…

Die erste große Liebe, Teil 3

Den Namen des Films werde ich nie vergessen, obwohl ich mir den Film nie wieder angeschaut habe, zu sehr hatte ich Angst vor dem leeren rechten Platz neben mir (einer der wenigen Dinge, die auch wirklich heute so sind. Ist das krank?). Wir sprachen nicht viel, doch die leichten Berührungen unserer Ellebogen reichten aus, um mich…

Die erste große Liebe, Teil 2

  WOW! Vielen Dank für euer Feedback zu dieser doch recht persönlichen Geschichte. Ich war mir zunächst unsicher, ob ich die Geschichte hier wirklich aufschreiben soll, aber ich glaube, dass das eine gute Idee war. Hier kommt nun also Teil 2:   Sein Name hat keine Bedeutung. Okay, für mich schon. Aber nicht für dieses…

Die erste große Liebe Teil 1

Als ich meine 21 Facts veröffentlich habe, hat mich folgende Nachricht erreicht: Hey, tolle Facts. {..} Ich wollte fragen, ob du nicht vielleicht was über die erste Liebe erzählen könntest. Achso, so komisch finde ich {deine Hassliebe} gar nicht😛 VieleGrüße! Da wollte ich natürlich was erzählen, aber: Ich habe da gar nichts zu erzählen, zumindest…

Die Fackel der Wahrheit

„Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu sengen.“ -Georg Christoph Lichtenbergs Dieser Aphorismus Georg Christoph Lichtenbergs ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Dinge, die der Mathematiker und Schriftsteller je gesagt hat. Und dass, obwohl Lichtenberg beileibe kein unbedeutender Mensch war. Aber vielleicht gerade deshalb…

Was soll bloß aus mir werden?

Da saß ich wieder einmal. Auf dem Sofa, und seufzte. Dreimal laut. Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss. -Marie Curie Habe ich schon mal gesagt, dass ich Marie Curie total cool finde? Sie ist, sorry, war, wirklich cool. Aber dieser Satz ist wirklich absoluter Mist….

Die Praktische Prüfung, Führerschein Teil 3

Nach der Beschreibung von dem Führerschein im Allgemeinen und dem theoretischen Teil des Führerscheins kommt nun Teil 3 des „Führerschein-Specials.“ Der Vorteil der Theorieprüfung ist, dass man spicken kann, dass man sich darauf vorbereiten kann. Man kann lernen, lernen, lernen. Wie in der Schule. Und wer mich kennt, weiß: Ich liebe es, Dinge zu planen. Wann…